Verbessern Sie die Raumakustik

mit dekorativen Elementen!

In leeren Zimmern hat es jeder schon erlebt - Stimmen und Tritte hallen lange nach. Jeder Ton wird von harten Oberflächen (Decken, Wänden, Glas, ...) reflektiert und bleibt so länger im Raum erhalten. Die so genannte Nachhallzeit ist jene Zeit, die ein Ton nachklingt, obwohl die Schallquelle schon verstummt ist. Besonders in großen Räumen, in denen viele Menschen arbeiten, mit einander reden oder sich erholen wollen, können lange Nachhallzeiten zum Problem werden.

Schallabsorbierende Flächen verkürzen Nachhallzeiten wesentlich und sorgen für eine ruhigere Raumakustik. In der modernen Innenarchitektur sowie in Großraumbüros gibt es immer weniger weiche Oberflächen (Vorhänge, Möbel), die den Schall schlucken könnten. Ergebnis ist eine schlechte Raumakustik, die die Kommunikation stört und die Arbeitsleistung verringert.

Schallabsorption mit textilen Bespannungen

Abhilfe schaffen Raumelemente mit Schall absorbierender Funktion. Diese individuell bedruckbaren Systeme können in unterschiedlichster Weise im Raum platziert werden. Die textile Oberfläche kann zur dekorativen Gestaltung beitragen oder als Werbefläche, Imageträger oder Leitsystem genutzt werden. Viele verschiedene Ausführungen sind möglich.

Zum Beispiel als:

  • Wandbild

  • Raumteiler

  • Deckenpaneel

  • freistehendes Objekt

Der Aufbau ist immer gleich:

  1. Als Grundgerüst dient ein Rahmen, je nach Verwendungszweck aus Metall oder Holz.

  2. Dieses erhält einen Schall absorbierenden Kern aus speziellem Melaminharz-Schaum.

  3. Außen wird eine frei gestaltbare textile Bespannung angebracht.

Nutzen Sie Bilder, Raumteiler und Deckenpaneele um die Raumakustik zu verbessern!

diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Direktdruck

Sie brauchen weitere Informationen oder ein Angebot? ​

Digicut Rubmer GesmbH

A-4222 Langenstein, bei Linz

Telefon +43(7237) 5101

Mobil:    +43(664) 43 10 111

E-Mail: office@digicut.at

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag:  8:00 - 17:00

Freitag: 8:00-14:00

© 2014 by Digicut Rubmer GesmbH.